Personal
Hinweis zur Lehre im WS

Im Wintersemester 2020/21 können alle Module und damit alle Studiengänge des Fachbereichs 10 online und digital studiert werden. Einzelne Veranstaltungen und Veranstaltungssequenzen finden mit den üblichen Abständen und Hygieneregeln auch in Präsenz statt, etwa Foschungsseminare, (spachpraktische) Übungen oder Tutorien. Details zu allen Lehrveranstaltungen finden Sie in den Veranstaltungsprogrammen der Studiengänge und in Stud.IP.

Orientierungswoche
eLearning-Plattform Stud.IP
SuUB

Prof. Dr. Carolin Patzelt

Romanische Sprachwissenschaft mit dem Schwerpunkt Hispanistik

E-Mailcpatzelt@uni-bremen.de
BüroGW 2, B 3580
Telefon0421 218-68450
Sprechzeiten-beurlaubt-
SekretariatPérez, María José
GW 2, B 3570 | 0421 218-68056
hispan@uni-bremen.de

Werdegang ‒ Curriculum Vitae

  • Studium der Romanistik und Anglistik an den Universitäten Siegen, Salamanca und Sevilla
  • 2002-2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Siegen und am SFB 538 „Mehrsprachigkeit“ der Universität Hamburg
  • 2007 Promotion zum Thema „Aktionsartdifferenzierung im spanischen Fachstil“
  • 2007-2014 Akademische Rätin für spanische und französische Sprachwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum
  • Forschungsaufenthalte in Peru, Brasilien und Französisch-Guayana
  • 2014 Habilitation zum Thema „Sprachkontaktdynamiken in modernen Migrationsgesellschaften. Romanische Sprachen und romanisch-basierte Kreolsprachen in Französisch-Guayana“
  • 2014/15 Vertretungsprofessur für Romanische Sprachwissenschaft/Hispanistik an der Freien Universität Berlin
  • 2015 Ruf auf die Professur (W3) für Romanische Sprachwissenschaft mit dem Schwerpunkt Hispanistik an der Universität Bremen (angenommen zum WS 2015/16)

Lehre

Schwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Varietätenlinguistik (insbes. Varietäten des Spanischen und Französischen in Amerika)
  • Sprachkontakt und Sprachwandeltheorien
  • Koloniallinguistik
  • Sprachpolitik und Normdiskussion in Hispanophonie und Francophonie
  • Pragmatik/Diskursanalyse

Publikationen

Stand: November 2016

Monographien

(2016) Sprachdynamiken in modernen Migrationsgesellschaften. Romanische Sprachen und romanisch-basierte Kreolsprachen in Französisch-Guayana. (Kommunikative Räume/spazi comunicativi 13). Stuttgart: Steiner.

(2007) Aktionsartdifferenzierung im spanischen Fachstil. Die Funktion und Positionierung verbaler Analytismen im Aktionsartsystem. Frankfurt a.M.: Lang.

Herausgeberschaften

(i.V.) Ezcurra Rivero, A. / Garatea, C. / Patzelt, C. (Hrsg.): Las variedades del español de América: desafíos teóricos y metodológicos en su descripción. Frankfurt a.M.: Lang.

(i.V.) Mutz, K. / Patzelt, C. / Spiegel, C. / Reyna, F. (Hrsg.): Migración y contacto de lenguas en el siglo XXI/Migration et contact de langues au XXIe siècle. Frankfurt a.M.: Lang.

(i.V.) Hardy, S. / Herling, S. / Patzelt, C. (Hrsg.): Weltsprache Französisch: Variation, Soziolinguistik, geographische Verbreitung. Handbuch für das Studium der Galloromanistik. Stuttgart: ibidem.

(2015) Hardy, S. / Herling, S. / Patzelt, C. (Hrsg.): Laienlinguistik im frankophonen Internet. Berlin: Frank & Timme.

(2013b) Herling, S. / Patzelt, C. (Hrsg.): Weltsprache Spanisch: Variation, Soziolinguistik, geographische Verbreitung. Handbuch für das Studium der Hispanistik. Stuttgart: ibidem.

(2013a) Fesenmeier, L. / Grutschus, A. / Patzelt, C. (Hrsg.): L´absence au niveau syntagmatique. Fallstudien zum Französischen. Frankfurt a.M.: Klostermann (Analecta Romanica).

(2012) Herling, S. / Patzelt, C. (Hrsg.): Sprachkontakt, Sprachausbau und Verschriftungsproblematik: Aspekte der Normalisierung von Regionalsprachen in der Romania. München: Meidenbauer.

(2011) Frevel, C. / Klein, F.-J. / Patzelt, C. (Hrsg.): Gli uomini si legano per la lingua. Festschrift für Werner Forner zum 65. Geburtstag. Stuttgart: ibidem.

Aufsätze

(i.V.) Grammaticalisation, créolisation, erscheint in: Krämer, P. / Mutz, K. / Stein, P. (Hrsg.): Manuel des langues créoles à base française (MRL). Berlin: de Gruyter.

(i.V.) Le créole guyanais, erscheint in: Krämer, P. / Mutz, K. / Stein, P. (Hrsg.): Manuel des langues créoles à base française (MRL). Berlin: de Gruyter.

(eingereicht) Romance-based Creoles, erscheint in: Lebsanft, F. / Tacke, F. (Hrsg.): Manual of Standardization in the Romance Languages (MRL). Berlin: de Gruyter.

(im Druck, mit K. Mutz) Dynamique des langues créoles dans la diaspora, erscheint in: Mutz, K. / Patzelt, C. / Spiegel, C. / Reyna, F.: Migración y contacto de lenguas en el siglo XXI / Migration et contact de langues au XXIe siècle. Frankfurt a.M.: Lang.

(im Druck) Kontaktsprachen, erscheint in: Dipper, S./Klabunde, R./Mihatsch, W. (Hrsg.): Linguistik. Eine Einführung in die Sprachwissenschaft für Germanisten, Romanisten und Anglisten. Berlin: Springer.

(im Druck) La política lingüística frente a las minorías lingüísticas autóctonas y nuevas, erscheint in: Eckkrammer, E. (Hrsg.): Manual del Español en América (MRL). Berlin: de Gruyter.

(im Druck) Sprachkontakte ‘in motu’ – Desiderata einer (Sozio-)Linguistik der Diaspora, erscheint in: Romanische Forschungen.

(im Druck) « Le médecin aura pris soin de procéder à la cryopréparation » – Zum Fachstil als Funktionalstil bei der Versprachlichung fakultativer medizinischer Dienstleistungen, erscheint in: Döring, M. / Rentel, N. (Hrsg.): Medizinische Linguistik des Französischen. Fachsprachliche und medienlinguistische Perspektiven. Bonn: Romanistischer Verlag.

(im Druck) La frontière linguistique franco-portugaise en Guyane française, erscheint in: Ossenkop, C. / Winkelmann, O. (Hrsg.): Manuel des frontières linguistiques dans la Romania (MRL 11). Berlin: de Gruyter.

(2017c) Die Emergenz neuer sprachlicher Standards im peruanischen Spanisch: laienlinguistische vs. fachwissenschaftliche Perspektiven, in: Polzin-Haumann, C. / Schweickard, W. (Hrsg.): Sprachkritik und Sprachberatung in der Romania. Romanistisches Kolloquium XXX. Tübingen: Narr, 247-278.

(2017b) Plurilingüismo e hibridación como recursos de indexicalidad social: dinámicas lingüísticas en contextos diaspóricos, in: Palacios, A. (Hrsg.): Variación y cambio lingüístico en situaciones de contacto (Lengua y Sociedad en el Mundo Hispánico 37). Madrid/Frankfurt a.M.: Iberoamericana/Vervuert, 237-255.

(2017a) Zwischen traditioneller Umgangssprache und Lingua Franca der Migranten: Zum Status des ‘Créole’ im plurilingualen Französisch-Guayana, in: Meune, M. / Mutz, K. (Hrsg.): Diglossies suisses et caribéennes. Retour sur un concept (in)utile. Révue transatlantique d'études suisses 6/7 (2016/2017), 267-287.

(2016c) „Todos somos sordos en las lenguas que no entendemos“ – Zur Rolle der Missionarsgrammatiken bei der Herausbildung einer ‚conciencia colonial‘ in Hispanoamerika, in: Hardy, S./Herling, S./Sälzer, S. (Hrsg.): Innovatio et traditio – Renaissance(n) in der Romania. Stuttgart: ibidem, 261-279.

(2016b) Les analytismes (verbaux, nominaux), in: Forner, W. / Thörle, B. (Hrsg.): Manuel des langues de spécialité (MRL 12). Berlin: de Gruyter, 246-263.

(2016a) Chacho, hagamus gramática!? – Kodifizierungsansätze der ‚hablas de transición’ in Westspanien, in: Dahmen, W. / Holtus, G. / Kramer, J. / Metzeltin, M. / Schweickard, W. / Winkelmann, O. (Hrsg.): Romanische Kleinsprachen heute. Romanistisches Kolloquium XXVII. Tübingen: Narr, 249-279.

(2015b) Deixis in Varieties of French outside France, in: Jungbluth, K. / Da Milano, F. (Hrsg.): Manual of Deixis in the Romance Languages (MRL 6). Berlin: de Gruyter, 189-205.

(2015a) Linguistique populaire et chroniques de langage: Francophonie, in: Polzin-Haumann, C. / Schweickard, W. (Hrsg.): Manuel de linguistique française (MRL 8). Berlin: de Gruyter, 196-215.

(2014b) Les langues créoles à base française, in: Klump, A. / Kramer, J. (Hrsg.): Manuel des langues romanes (MRL 1). Berlin: de Gruyter, 677-700.

(2014a) Brasileiro, portunhol ou crioulo? - Zur Sprache brasilianischer Immigranten in Französisch-Guayana, in: Merlan, A. / Schmidt-Radefeldt, J. (Hrsg.): Das Portugiesische als Diasystem. O Português como Diassistema. Frankfurt a.M.: Lang, 351-368.

(2013e) Spanisch in Honduras, in: Herling, S. / Patzelt, C. (Hrsg.): Weltsprache Spanisch - Variation, Soziolinguistik, geographische Verbreitung. Stuttgart: ibidem, 535-550.

(2013d) Spanisch in El Salvador, in: Herling, S. / Patzelt, C. (Hrsg.): Weltsprache Spanisch - Variation, Soziolinguistik, geographische Verbreitung. Stuttgart: ibidem, 577-592.

(2013c) Spanisch in Kolumbien, in: Herling, S. / Patzelt, C. (Hrsg.): Weltsprache Spanisch - Variation, Soziolinguistik, geographische Verbreitung. Stuttgart: ibidem, 641-662.

(2013b) Los españoles necesitan, os portugueses precisam? – Zur divergierenden Entwicklung von ‚neces(s)itar/ precisar (de)’ im Spanischen und Portugiesischen, in: Philologie im Netz (PhiN) 63:2013, 11-29.

(2013a) Einleitung, in: Fesenmeier, L. / Grutschus, A. / Patzelt, C. (Hrsg.): L´absence au niveau syntagmatique. Fallstudien zum Französischen. (Analecta Romanica 80.) Frankfurt a.M.: Klostermann, 1-13.

(2012e) Interlektale Varietäten in vielsprachigen Gesellschaften. Zur Architektur des Kontaktbereichs in der Sprachdynamik Französisch-Guayanas, in: Felbeck, C. / Hammerschmidt, C. / Klump, A. / Kramer, J. (Hrsg.): America Romana in colloquio Berolinensi. München: Meidenbauer, 147-175.

(2012d) El español de los diarios de habla hispana en EE.UU.: ¿Regionalizado o panhispánico? in: Lebsanft, F. / Mihatsch, W. / Polzin-Haumann, C. (Hrsg.): El español, ¿desde las variedades a la lengua pluricéntrica? Frankfurt a.M.: Vervuert, 185-206.

(2012c) Die Bedeutung des ‚Diccionario de Americanismos’ (ASALE 2010) für die hispanoamerikanische und panhispanische Lexikographie, in: Dahmen, W. / Holtus, G. / Kramer, J. / Metzeltin, M. / Schweickard, W. / Winkelmann, O. (Hrsg.): America Romana. Romanistisches Kolloquium XXVI. Tübingen: Narr, 33-60.

(2012b) Notre langue, c´est le français? – Zum Verhältnis von Amts-, Regional- und Migrantensprachen in Französisch-Guayana, in: Herling, S. / Patzelt, C. (Hrsg.): Sprachkontakt, Sprachausbau und Verschriftungsproblematik: Aspekte der Normalisierung von Regionalsprachen in der Romania.München: Meidenbauer, 181-210.

(2012a) Die Übersetzung spanischer Verbalperiphrasen der progressiven Phase ins Deutsche, in: Sánchez Prieto, R. / Soliño, M. (Hrsg.): Contrastivica I: Aktuelle Studien zur kontrastiven Linguistik Deutsch-Spanisch-Portugiesisch. Stuttgart: ibidem, 169-183.

(2011b) «Souhaitez-vous que je finisse une phrase?» – Fragestrukturen im frz. ‚Politainment‘ am Beispiel des débat télévisé Sarkozy-Royal 2007, in: Frevel, C. / Klein, F.-J. / Patzelt, C. (Hrsg.): Gli uomini si legano per la lingua. Festschrift für Werner Forner zum 65. Geburtstag. Hannover: Ibidem, 353-369.

(2011a) The impact of English on Spanish-language media in the USA, in: Becher, V. / House, J. / Hödder, S. / Kranich, S. (Hrsg.): Multilingual Discourse Production. Diachronic and synchronic perspectives (Hamburg Studies on Multilingualism 12). Amsterdam: John Benjamins, 257-279.

(2010c) El papel de las variedades diasistemáticas en el desarrollo de las lenguas criollas, in: Sueiro Justel, Joaquín / Cuevas Alonso, Miguel / Dacosta Cea, Vanessa / Pérez, María Rosa (Hrsg.): Lingüística e Hispanismo (Colección ‘Perspectivas sobre el Nuevo Mundo y su relación con Europa’ N°2). Lugo: Axac, 405-417.

(2010b) Testing the validity of the universalist hypothesis in creole genesis: Evidence from the TMA system of Spanish-based creoles, in: Bonnici, Joseph (Hrsg.): Proceedings of the Conference of the International Journal of Arts and Sciences (IJAS). Gozo, February 2010 (online proceedings), 18-37.

(2010a) La expresión de aktionsart como función sistemática de las construcciones verbales analíticas en las lenguas románicas, in: Iliescu, M.. / Danler, P. / Siller-Runggaldier, H. (Hrsg.): Actes du XXVe Congrès International de Linguistique et de Philologie Romanes, Bd. 3. Tübingen: Max Niemeyer, 155-162.

(2009e) Spanglish in US-Highschools: Dealing with the code-switching of bilingual children in class, in: Swaffield, B. (Hrsg.): Proceedings of the 7th Annual Worldwide Forum on Education and Culture. Rom (online proceedings), 274-284.

(2009d) Teaching Business Communication in L1, L2, ... Ln: The Impact of Globalization, in: Bonnici, J. (Hrsg.): Proceedings of the Conference of the International Journal of Arts and Sciences (IJAS). Orlando, February 2009 (online proceedings), 71-90.

(2009c) The Position of Spanglish in a Panhispanic Language Norm, in: Cokal, D. / Kilickaya, F. (Hrsg.): Proceedings of the 6th METU Postgraduate Conference in Linguistics, Ankara: METU University Press, 110-117.

(2009b) Language contact and linguistic imperialism in the Caribbean, in: Washington, J. / Martinez, M. (Hrsg.): Crossroads. Academic Online Journal of the University of Queensland, 3.2/2009. Brisbane: University of Queensland, 110-119.

(2009a) Zum Problem einer adäquaten Übersetzung spanischer Verbalperiphrasen ins Deutsche, in: Gramatzki, S. / Hörner, F. et al. (Hrsg.): Trennstrich oder Brückenschlag? Über-setzen als literarisches und linguistisches Phänomen. Beiträge zum XX. Forum Junge Romanistik (FJR 2004). Bonn: Romanistischer Verlag, 173-185.

(2008) Ponerse a marchar = ponerse en marcha? – Verbale Ausdrucksmöglichkeiten von Ingressivität im Vergleich, in: Buch, S. / Ceballos, A. / Gerth, C. (Hrsg.): Selbstreflexivität. Beiträge zum XXIII. Forum Junge Romanistik (FJR 2007). Bonn: Romanistischer Verlag, 157-173.

(2007c) Defining A Curriculum For The LSP Classroom, in: Swaffield, B. (Hrsg.): Proceedings of the 5th Annual Worldwide Forum on Education and Culture. Rom (online proceedings), 157-164.

(2007b) A Syntax-Oriented Approach to LSP Teaching, in: Tang, D. / Zhang, Z. et al. (Hrsg.): Proceedings of the 7th International Symposium on Applied Linguistics and Language Teaching (ISALLT 06). Beijing: Beihang University Press, 53-59.

(2007a) On the Syntax-Semantics Interface in LSP Passive: Evidence from the Romance Languages, in: Lavidas, N. / Nouchoutidou, E. / Sionti, M. (Hrsg.): Proceedings of the 3rd Athens Postgraduate Conference in Linguistics (2005). Athen: University Press, 39-48.

(2006) A Semantosyntactical Analysis of Passive Constructions in LSP: The Case of French and Spanish, in: Baker, R. / Vilar, E. (Hrsg.): Proceedings of the 3rd Postgraduate Conference on Language and Linguistics (CamLing 2005). Cambridge: Cambridge University Press, 353-360.

(2005) La voz pasiva española en el lenguaje especializado: funciones y posibilidades, in: Ruiz Miyares, Leonel et al. (Hrsg.): Actas del IX. Simposio Internacional de Comunicación Social. Santiago de Cuba: Centro de Lingüística Aplicada y Editorial Academia, 120-125.

Rezensionen

(i.V.) Tacke, F.: Sprache und Raum in der Romania. Fallstudien zu Frankreich, Belgien, der Schweiz und Spanien. Berlin/Boston: deGruyter 2015, in: ZrP

(2015) Gabriel, C./Meisenburg, T./Selig, M. Spanisch: Phonetik und Phonologie. Eine Einführung. Tübingen: Narr 2013, in: Zeitschrift für romanische Philologie (ZrP) 131(4), 1106-1113.

(2013) Schäfer-Prieß, Barbara/Roger Schöntag. Spanisch/Portugiesisch kontrastiv, Berlin / Boston: De Gruyter 2012, in: Romanische Forschungen 125 (2013), 539-543.

(2012) Lang, Jürgen. Les langues des autres dans la créolisation. Théorie et exemplification par le créole d'empreinte wolof à l'île Santiago du Cap Vert. Tübingen: Narr 2009, in: Romanische Forschungen 124 (2012), 81-84.

(2011d) Díaz Campos, Manuel (ed.). 2011. Handbook of Hispanic Sociolinguistics. Oxford: Blackwell, in: eLanguage 28.10.2011 (http://elanguage.net/blogs/booknotices/ ?p=1831)

(2011c) Spears, Arthur K. & Carole M. Berotte Joseph (eds.) 2010. The Haitian Creole language: History, structure, use, and education. New York: Lexington Books, in: eLanguage 19.09.2011 (http://elanguage.net/blogs/booknotices/?p=1765)

(2011b) Ferreira, A. Virginia Acuña. 2009. Género y discurso: Las mujeres y los hombres en la interacción conversacional. Munich: LINCOM Europa, in: eLanguage 26.08.2011 (http://elanguage.net/blogs/booknotices/?p=1704)

(2011a) Hoffman, Michol F. 2010. Salvadorian Spanish in Toronto. Munich: LINCOM Europa, in: eLanguage 05.08.2011(http://elanguage.net/blogs/booknotices/?p=1670)

(2010g) Selbach, R. / Cardoso, H. / von den Berg, M. (eds.): Gradual Creolization. Studies celebrating Jacques Arends. Amsterdam: John Benjamins. Creole Language Library 34, in: eLanguage 20.12.2010 (http://elanguage.net/blogs/booknotices/?p=1284)

(2010f) López-Couso, M.J. / Seoane, E. (eds.): Rethinking Grammaticalization. New perspectives. Amsterdam: John Benjamins. Typological Studies in Language 76, in: eLanguage 14.12.2010 (http://elanguage.net/blogs/booknotices/?p=1270)

(2010e) Bills, G. / Vigil, N. (eds.): The Spanish Language of New Mexico and Southern Colorado. A Linguistic Atlas. University of New Mexico Press 2008, in: eLanguage 3.12.2010 (http://www.elanguage.net/blogs/booknotices/?p=1244)

(2010d) Beeching, K. / Armstrong, N. / Gadet, F. (eds.): Sociolinguistic Variation in Contemporary French. Amsterdam: John Benjamins. Studies in Language and Society 26, in: eLanguage 1.12.2010 (http://elanguage.net/blogs/booknotices/?p=1236)

(2010c) Laferl, Christopher / Bernhard Pöll (eds.): Amerika und die Norm. Literatursprache als Modell. Tübingen: Niemeyer 2007, 355 S., in: Romanische Forschungen 122, 87-92.

(2010b) Kupisch, Tanja: The acquisition of determiners in bilingual German-Italian and German-French children. Munich: LINCOM Europa 2006, in: eLanguage 4.8.2010 (http://elanguage.net/blogs/booknotices/?cat=48)

(2010a) Cunha, Luís F.: Semantica das predicacões estativas: Para uma caracterização aspectual dos estados. 2007, in: eLanguage (http://elanguage.net/blogs/booknotices/?p=955)

(2008) Jungbluth, Konstanze: Pragmatik der Demonstrativpronomina in den iberoromanischen Sprachen. Tübingen: Niemeyer 2005, in: Zeitschrift für Angewandte Linguistik (ZfAL) 47 (2007), 1-5.

(2007b) Endruschat, Annette: Komitativität und Verben. Durch ‘mit’ eingeleitete präpositionale Objekte in den romanischen Sprachen. Bochum: Universitätsverlag Dr. Brockmeyer 2007, in: Vox Romanica 66 (2007), 1-3.

(2007a) Weskamp, Ralf: Mehrsprachigkeit. Sprachevolution, kognitive Sprachverarbeitung und schulischer Fremdsprachenerwerb. Verlag Schroedel / Diesterweg 2007, in: Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht 12:3 (2007), 1-4.