Romanistik
Hinweis zur Lehre im WS

Im Wintersemester 2020/21 können alle Module und damit alle Studiengänge des Fachbereichs 10 online und digital studiert werden. Einzelne Veranstaltungen und Veranstaltungssequenzen finden mit den üblichen Abständen und Hygieneregeln auch in Präsenz statt, etwa Foschungsseminare, (spachpraktische) Übungen oder Tutorien. Details zu allen Lehrveranstaltungen finden Sie in den Veranstaltungsprogrammen der Studiengänge und in Stud.IP.

eLearning-Plattform Stud.IP
SuUB

Frankoromanistik

Master of Education Französisch – Prüfungsordnungen

Master-Rahmenordnung

  • Allgemeiner Teil der Master-Prüfungsordnungen der Universität Bremen vom 12. Dezember 2012  [https://www.dbs.uni-bremen.de/fileadmin/user_upload/dokumente/ordnungen/pruefungsordnung/AT-MPO-12-12.pdf]

    Der Allgemeine Teil der Masterprüfungsordnungen der Universität Bremen vom 13. Juli 2005 tritt mit Inkrafttreten der vorliegenden Ordnung außer Kraft. In begründeten Einzelfällen kann der Prüfungsausschuss auch noch später Prüfungen nach der Prüfungsordnung vom 13. Juli 2005 zulassen, wenn die Kandidatin/der Kandidat die Verzögerung nicht zu vertreten hat.

Fachspezifische Prüfungsordnungen für die Masterstudiengänge im Fachbereich 10

Praktikumsordnung

Anlagen zu den Prüfungsordnungen

Aufnahme-/Zulassungsordnungen

Kooperationsordnung

Folgende Prüfungsordnung gilt noch bis SoSe 2018 für Studierende, die vor WS 2014/15 das Master of Education-Studium begonnen haben.

Ältere Master-Rahmenordnung

Fachspezifische Prüfungsordnungen für die Masterstudiengänge im Fachbereich 10

Anlagen zu den Prüfungsordnungen

Kooperationsordnung