Hispanistik

Studienverlaufspläne (Studienbeginn ab Wintersemester 2014/15)

Der Studienverlaufsplan stellt eine Empfehlung für den Ablauf des Studiums dar. Module können von den Studierenden in einer anderen Reihenfolge besucht werden.

1.3 Hispanistik/Spanisch als Lehramtsoption

(60 CP Fachwissenschaft + 12 CP Fachdidaktik plus gegebenenfalls 12 CP Thesis)

Die Prüfungsanforderungen für die erziehungswissenschaftlichen Studienanteile (inklusive Schlüsselqualifikationen) sind in der BPO Fachspezifische Prüfungsordnung für den Bereich „Erziehungswissenschaft“ im Zwei-Fächer-Bachelorstudium der Universität Bremen aufgeführt.

Die Bachelorarbeit wird hier im Studienverlaufsplan ausgewiesen. Studierende können jedoch wählen, ob sie die Bachelorarbeit in diesem oder in ihrem zweiten Fach schreiben wollen. Der Umfang der CP erhöht/reduziert sich dann jeweils um 12 CP.

Semester   Module CP und
Prüfungsarten

72 CP ohne Thesis
84 CP mit Thesis
6. Sem.   D1-L oder D2-L** (12 CP/WP/MP = Thesis) 18. bzw. 30 CP
5. Sem. Kern-
bereich
C1a oder C1b oder
C2a oder C2b
6 CP/WP/KP
C3 6 CP/P/KP
  FD 2 6 CP/P/KP
4. Sem.(1) Kern-
bereich
(B1a, B1b*,
B2a, B2b*, B3)
  27 CP
  FD 1 6 CP/P/KP
3. Sem.(1) Kern-
bereich
B1a 3 CP/P/KP
B1b* 3 CP/P/MP*
B2a 3 CP/P/KP
B2b* 6 CP/P/MP*
B3 6 CP/P/KP
2. Sem. A3b 3 CP/P/MP 27 CP
1. und 2. Sem.   A1 6 CP/P/TP  
A2 6 CP/P/TP
A3a 3 CP/P/MP
A4 9 CP/P/TP
CP: Credit Points, K.-Ziffer: Kennziffer, P: Pflichtmodul, WP: Wahlpflichtmodul, W: Wahlmodul, MP: Modulprüfung, TP: Teilprüfung, KP: Kombinationsprüfung (bestehend aus Prüfungs- und Studienleistungen), PL: Prüfungsleistung (= benotet), SL: Studienleistung (= unbenotet)
* Das Modul wird mit einer Studienleistung (= unbenotet) abgeschlossen
** Das Modul Bachelorarbeit-L umfasst 12 CP. Es wird empfohlen, ein begleitendes Seminar im Umfang von 3 CP zu besuchen. Diese 3 CP werden im Bereich Schlüsselqualifikationen in der „Fachspezifischen BPO für den Bereich ‚Erziehungswissenschaft‘ im Zwei-Fächer-Bachelorstudium der Universität Bremen“ in der jeweils gültigen Fassung anerkannt.
(1) Das Auslandsstudium wird für das 3. und 4. Semester empfohlen. Die in diesen Semestern ausgewiesenen Module bieten sich als Äquivalenzmodule an.