Dr. Lisa Schüler (Researcher)

Fachdidaktik Deutsch Sekundarstufen – Schwerpunkt Inklusion

E-Maillisa.schueler@uni-bremen.de
BüroGW 2, B 3350
Telefon0421 218-68218

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Unterstützung von Lesen, Schreiben und Lernen durch digitale Medien
  • materialgestütztes und wissenschaftspropädeutisches Schreiben 
  • Aufgabenentwicklung

Aktuelle Projekte:

  • MUT - Medienunterstützte Textproduktion für schreibschwache Jugendliche durch Diktieren mit Spracherkennung
  • Das materialgestützte Schreiben als Abiturprüfungsaufgabe in Schleswig-Holstein

Vita

seit 07/2019

Akademische Oberrätin in Funktion als Researcher am Fachbereich 10: Sprach- und Literaturwissenschaften, Fachdidaktik Deutsch Sekundarstufen – Schwerpunkt Inklusion, Universität Bremen

04/2017 –

06/2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Germanistik (Sprach- und Mediendidaktik), Europa-Universität Flensburg, Koordinatorin der Lern- und Forschungswerkstatt Germanistik

04/2018 –09/2018

Vertretung der Professur Didaktik des Deutschen unter Einschluss der schulbezogenen Medienwissenschaft am Fachbereich 10: Sprach- und Literaturwissenschaften, Universität Bremen

05/2016 – 04/2017

Universitätslektorin am Fachbereich 10: Sprach- und Literaturwissenschaften, Fachdidaktik Deutsch (Sprach- und Mediendidaktik), Universität Bremen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt Transfer des Bildungswortschatzes von der Schriftlichkeit in die Mündlichkeit in den Sachfächern der Sekundarstufe I, Leitung: Prof. Dr. N. K. Marx (Universität Bremen), Prof. Dr. T. Steinhoff (Universität Siegen)

10/2016 – 12/2016

Mitarbeiterin im Projekt Verbesserung der Lehramtsausbildung im Bereich Deutsch als Zweitsprache (finanziert durch die Senatorische Behörde für Kinder und Bildung der Freien Hansestadt Bremen)

03/2016

Abschluss der Promotion an der Justus-Liebig-Universität Gießen

Titel der publizierten Dissertationsschrift: Materialgestütztes Schreiben argumentierender Texte. Untersuchungen zu einem neuen wissenschaftspropädeutischen Aufgabentyp in der Oberstufe. Baltmannsweiler: Schneider (Reihe: Thema Sprache Wissenschaft für den Unterricht, Bd. 25).

05/2010 - 05/2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Germanistik, Justus-Liebig-Universität Gießen (Germanistische Sprach- und Mediendidaktik)

05/2015 - 01/2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt Eristische Literalität. Erwerb und Ausbau wissenschaftlicher Textkompetenz im Deutschen, Leitung: Prof. Dr. Helmuth Feilke, Prof. Dr. Katrin Lehnen, Justus-Liebig-Universität Gießen

10/2013

Gastdozentur an der Universität Fribourg (Schweiz)

06/2012 - 12/2013

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekts Schreib- und Textroutinen: Kultur-, fach- und medienbezogene Perspektiven im LOEWE-Schwerpunkt Kulturtechniken und ihre Medialisierung, Leitung: Prof. Dr. H. Feilke, Prof. Dr. K. Lehnen, Justus-Liebig-Universität Gießen

09/2009 - 04/2010

Teilzeitbeschäftigte Lehrkraft an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule Göttingen (Deutsch, Werte & Normen; Jahrgänge 7-12)

2009

1. Staatsexamen/ Gymnasiales Lehramt (Deutsch, Werte und Normen), Georg-August-Universität Göttingen

2009

Magistra Artium (Medien- und Kommunikationswissenschaft, Pädagogik, Soziologie), Georg-August-Universität Göttingen

Publikationen

Monografien und Herausgeberschaften

Rezat, Sara/Schüler, Lisa (Hrsg.) (2019): Schreiben zu Texten. Fördermagazin Sekundarstufe Deutsch 4/2019. Oldenburg.

Schüler, Lisa (2017): Materialgestütztes Schreiben argumentierender Texte. Untersuchungen zu einem neuen wissenschaftspropädeutischen Aufgabentyp in der Oberstufe. Baltmannsweiler: Schneider (Reihe: Thema Sprache Wissenschaft für den Unterricht, Bd. 25).

Benitt, Nora/Koch, Christopher/Müller, Katharina/Saage, Sven/Schüler, Lisa (Hg.) (2014): Kommunikation – Korpus – Kultur. Ansätze und Konzepte einer kulturwissenschaftlichen Linguistik. Giessen Contributions to the Study of Culture, 11, Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier.

Beiträge in Zeitschriften und Sammelbänden

Rezat, Sara/Schüler, Lisa (2019): Schreiben zu Texten. Potenziale eines vielgestaltigen Aufgabensettings für das Lesen und Schreiben nutzen. In: Fördermagazin Sekundarstufe Deutsch 4/2019, 5-9.

Schüler, Lisa/Rezat, Sara (2019): Filme im Podcast unter die Lupe nehmen. In: Fördermagazin Sekundarstufe Deutsch 4/2019, 34-38 (+Downloadmaterial).

Schüler, Lisa (2019): Eristische Textstrukturen – zwischen Aggregation und Synthese. In: Steinseifer, Martin/Feilke, Helmuth/Lehnen, Katrin (Hg.): Eristische Literalität. Wissenschaftlich streiten – wissenschaftlich schreiben. Heidelberg: Synchron, 131-164.

Schüler, Lisa (2019): Neue Aufgaben – bewährte Konzepte? Vorgehensweisen und Vorstellungen von Oberstufenschülerinnen und Schüler beim materialgestützten, wissenschaftspropädeutischen Schreiben. In: Bräuer, Christoph/Kernen, Nora (Hg.): Aufgaben- und Lernkultur im Deutschunterricht. Theoretische Anfragen und empirische Ergebnisse. Frankfurt am Main (u.a.): Lang (Reihe: Positionen der Deutschdidaktik 7), 155-182.

Schüler, Lisa/Gadow, Anne (2019): Literatur in Leichter Sprache und vereinfachte Lektüren für den Deutschunterricht und Deutschlernende. Lexikoneintrag auf http://www.kinderundjugendmedien.de

Dix, Annika/Schüler, Lisa (2019): Materialgestütztes Schreiben im inklusiven Unterricht: Scaffolding-Ansätze zur Unterstützung von Lese- und Schreibprozessen. In: Lehnen, Katrin/Pohl, Thorsten/Rezat, Sara/Steinhoff, Torsten/Steinseifer, Martin (Hg.): Feilke Revisited. 60 Stellenbesuche. Siegen: universi, 55-62.

Schüler, Lisa (2018): Der materialgestützte Kommentar als Abiturprüfungsaufgabe. Exemplarische Analysen zur Aufgabenschwierigkeit in Schülertexten und Lehrergutachten. In: Feilke, Helmuth/Lehnen, Katrin/Rezat, Sara/Steinmetz, Michael (Hrsg.): Materialgestütztes Schreiben – Erfahrungen aus der Praxis und Perspektiven der Forschung. Stuttgart: Fillibach bei Klett, 115-150.

Schüler, Lisa/Steinseifer, Martin (2018): Erörtern - Neue Wege zum argumentierenden Schreiben durch materialgestützte Aufgaben. In: Der Deutschunterricht 3/2018, 56-66.

Schüler, Lisa (2018): Wissenschaftlich Argumentieren lernen durch Materialgestütztes Schreiben. In: Bushati, Bora/Ebner, Christopher/Niederdorfer, Lisa/Schmölzer-Eibinger, Sabine (Hg.): Wissenschaftlich schreiben lernen – Diagnose und Förderung wissenschaftlicher Textkompetenz. Waxmann, 147-169.

Schüler, Lisa (2017): Materialgestütztes Schreiben: Vorschläge zur Konkretisierung der Aufgabenart. In: Didaktik Deutsch, 42, 12-19.

Schüler, Lisa/Steinseifer, Martin (2017): Wie kommen Wörter in den Duden? In: Feilke, Helmuth/Tophinke, Doris (Hg.): Materialgestütztes Argumentieren. Praxis Deutsch, 262, 14-21.

Schüler, Lisa/Lehnen, Katrin (2016): Sprachreflexion in der internetbasierten Kommunikation. Am Beispiel von #hashtags. In: Knopf, Julia/Abraham, Ulf (Hg.): Deutsch digital in der Primarstufe. Baltmannsweiler: Schneider, 99-104.

Feilke, Helmuth/Lehnen, Katrin/Schüler, Lisa/Steinseifer, Martin (2016): Didaktik eristischer Literalität. Zu Kontroversen schreiben und darüber sprechen. In: Bräuer, Christoph/ Brinkschulte, Melanie (Hg.): Akademisches Schreiben – Lehren und Lernen. Osnabrücker Beiträge zur Sprachtheorie (OBST), Heft 88, Duisburg: Universitätsverlag Rhein-Ruhr, 145-173.

Schüler, Lisa/Lehnen, Katrin/Ermakova, Vera (2015): Überlegungen zur Entwicklung diskursiver Schreibaufgaben für Auszubildende am Beispiel des Zeitungsprojekts news to use. In: Schmölzer-Eibinger, Sabine/Thürmann, Eike (Hrsg.): Schreiben als Medium des Lernens. Kompetenzentwicklung durch Schreiben im Fachunterricht. Münster: Waxmann (Reihe: Fachdidaktische Forschungen, Bd. 8), 293-320.

Schüler, Lisa (2015): Wie hängt das zusammen? Suchen und Finden textübergreifender Themen beim Schreiben zu mehreren Quellen. In: Abraham, Ulf/Baurmann, Jürgen/Feilke, Helmuth (Hg.): Materialgestütztes Schreiben. Praxis Deutsch, 251, 42-51.

Schüler, Lisa (2015): Integrieren, Strukturieren und Referieren als Fokuspunkte wissenschaftspropädeutischer Schreibprozesse. In: Schindler, Kirsten/Julia Fischbach (Hrsg.): Zwischen Schule und Hochschule: Akademisches Schreiben. Eine Kontroverse. Zeitschrift Schreiben, 16. Juni, 87–89.

Schüler, Lisa/Lehnen, Katrin (2014): Anbahnung wissenschaftlicher Schreib- und Textkompetenz in der Oberstufe. Textkonzeption und -komposition bei materialgestützten Aufgaben. In: Bachmann, Thomas/Feilke, Helmuth (Hg.): Werkzeuge des Schreibens. Beiträge zu einer Didaktik der Textprozeduren. Stuttgart: Klett Fillibach, 223-246.

Lehnen, Katrin/Schüler, Lisa/Steinseifer, Martin (2014): A showcase of reading and writing. Visual resources for analysing, teaching and learning how to write academic texts. In: Knorr, Dagmar/ Heine, Carmen/ Engberg, Jan (Hg.): Methods in Writing Process Research. Frankfurt am Main (u.a.): Lang (Reihe: Textproduktion und Medium, Bd. 13), 211-229.

Schüler, Lisa/Müller, Katharina/Benitt, Nora/Koch, Christopher/Saage, Sven (2014): Linguistik als Kulturwissenschaft? Überlegungen zum Zusammenhang von Sprache, Wissen und Kultur. In: Benitt, Nora/Koch, Christopher/Müller, Katharina/Saage, Sven/Schüler, Lisa (Hg.) (2014): Kommunikation - Korpus - Kultur. Ansätze und Konzepte einer kulturwissenschaftlichen Linguistik. Giessen Contributions to the Study of Culture, Bd. 11, Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, 1-24.

Stertkamp, Wolf/Schüler, Lisa (2014): Transkription multimodaler Gefüge: Herausforderungen bei der Untersuchung interaktiver Prozesse am PC. In: Moritz, Christine (Hg.): Transkription von Videodaten in der Qualitativen Sozialforschung: multidisziplinäre Annäherungen an einen komplexen Datentypus. Wiesbaden: Springer VS, 311-358.

Lehnen, Katrin/Schüler, Lisa/Steinseifer, Martin (2013): Visualisierung als Ressource in Lern- und Forschungsprozessen. Wie man Formen des Sichtbarmachens für die Modellierung und Analyse wissenschaftlichen Schreibens nutzen kann. In: Barsch, Achim/Gätje, Olaf (Hg.): Zur Materialität und Medialität von Schrift und Text. Medien im Deutschunterricht, München: kopaed, 50-75.

Dix, Annika/Schüler, Lisa/Weisberg, Jan (2013): (Un)Sicherheit im wissenschaftlichen Schreiben: Webbasierte Untersuchungen zu konzeptionellen Prozessen und Schreibflüssigkeit. In: Lobin, Henning/Leitenstern, Regine/Lehnen, Katrin/Klawitter, Jana (Hg.): Lesen, Schreiben, Erzählen. Kommunikative Kulturtechniken im digitalen Zeitalter. Frankfurt a.M./New York: Campus, 131-156.

Schüler, Lisa/Lehnen, Katrin (2012): Schweigen zur Sprache bringen. Überlegungen zu Sprachlosigkeit und Schweigen in Kirsten Boies Roman Ringel, Rangel, Rosen. In: Ächtler, Norman/Rox-Helmer, Monika (Hg.): Zwischen Schweigen und Schreiben – Interdisziplinäre Perspektiven auf zeitgeschichtliche Jugendromane von Kirsten Boie und Gina Mayer. Literarisches Leben heute Bd. 3, Frankfurt a.M.: Peter Lang, 2012, 115-140.

Schüler, Lisa (2012): Wikis als Lerngegenstand und Lernmittel. Ein Schreib- und mediendidaktisches Seminarkonzept für die Lehramtsausbildung. In: Beißwenger, Michael/Anskeit, Nadine/Storrer, Angelika (Hg.): Wikis in Schule und Hochschule, Hannover: Verlag Werner Hülsbusch, 283-3

Tagungsberichte und Rezensionen

Schüler, Lisa/Steinmetz, Michael/Zeyer, Tamara (2016): Aufgabenkulturen. Kurzbericht über den Herbstworkshop des Nachwuchsnetzwerkes im Symposion Deutschdidaktik am 28./29.11.2015. In: Mitgliederbrief des Symposion Deutschdidaktik 47/2016, 6-8.

Müller, Katharina/Saage, Sven/Schüler, Lisa (2012): Bericht zum Workshop »Korpus Kommunikation Kultur. Linguistik als Kulturwissenschaft« veranstaltet von der Research Area 5 "Culture, Language and the new Media" des International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) Justus-Liebig-Universität Gießen, 4.11.2011. In: KULT_online, 30/2012.

Schüler, Lisa (2011): Work in progress: junge und interdisziplinäre Forschung in der Deutschdidaktik. Eine Rezension über Rupp, Gerhard/Boelman, Jan/Frickel, Daniela (Hrsg.): Aspekte literarischen Lernens. Junge Forschung in der Deutschdidaktik. Hamburg: Lit, 2010. In: KULT_online, 28/2011.

Aktuelle Tagungen, Vorträge und Workshops

Schüler, Lisa: Schreiben technisch entlasten – Medien gezielt zur Textproduktion nutzen. Vortrag im Rahmen der Fortbildung Förderung von Lese-und Schreibkompetenz im Deutschunterricht der Berufsfachschulen und Berufsschulen, 20. November 2019, Oldenburg.

Schüler, Lisa: Sprechend schreiben: Diktieren mit Spracherkennung als alternative Form der Textproduktion. Vortrag auf der GAL-Sektionentagung, 18.-20. September 2019, Halle.

Bangel, Melanie/Schüler, Lisa: Verstehensprozesse beim Lesen pragmatischer, diskontinuierlicher oder multipler Texte. Workshop für das Nachwuchsnetzwerk im Symposion Deutschdidaktik, 28. Februar-01. März 2019, Dresden.

Schüler, Lisa: Der materialgestützte Kommentar als Abiturprüfungsaufgabe. Impulsvortrag im Rahmen der Klausurtagung Abituraufgabenkommission Deutsch, Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Schleswig-Holstein, 10. Februar 2018, Dersau.

Schüler, Lisa: Zur Empirie materialgestützten Schreibens - Forschungsergebnisse und Forschungsperspektiven. Vortrag auf Expertentagung zum Materialgestützten Schreiben, 27. September 2017, Gießen.

Schüler, Lisa: Materialgestütztes Schreiben - Untersuchungen zu Textkonzeption und -komposition. Vortrag im Sprachdidaktischen Kolloquium, 10. Januar 2017, Köln.